Schlagwort-Archive: Pony

Buß- und Bettag.

“Die Moral des Christentums hat wahrlich eine große und wesentliche Unvollkommenheit darin, daß sie ihre Vorschriften auf den Menschen beschränkt und die gesamte Tierwelt rechtlos läßt.”

Arthur Schopenhauer (1788-1860, deutscher Philosoph, Ethiker und Autor)

Aufgenommen auf Arbeit, am Buß- und Bettag 2020.

Vier Kodak Gold 200 Momente.

Trotz und wegen ihrer Unzulänglichkeiten möchte ich euch vier von 36 analogen Aufnahmen zeigen, welche ich mit der Canon AE-1 Program und dem Farbfilm Kodak Gold 200 aufgenommen habe. Verwendet habe ich als Objektiv eine 50mm Festbrennweite und zur Belichtungsmessung die Blendenautomatik der Kamera genutzt (welche scheinbar etwas optimistisch zu messen scheint).

Die Aufnahmen sind, wie noch einige andere mehr, als Test entstanden, um einfach die Kamera kennenzulernen und die Möglichkeiten und Grenzen von Film (eigentlich nur dieses Films) zu entdecken. Die Entscheidung für einen Farbfilm fiel, um eventuelle nachträgliche Fehler in der eigenen Entwicklung ausschließen, da die Entwicklung genormt im Großlabor erfolgt. Die Scans sind so wie Pixelnet sie zur Filmentwicklung mit anbietet und unbearbeitet.

Das Fazit? Film funktioniert. 😉

Winter im Tierpark Görlitz

Eine handvoll Winterbilder aus dem verschneiten Naturschutztierpark Görlitz. Da ich nur ein Weitwinkelobjektiv dabei hatte sind einige Nasen etwas breiter ausgefallen als sie eigentlich sind, aber ich glaub das steht einigen sogar. Oder?

Aufgenommen am 16.01.2017.

Tiere, Schnuller, Teich & Eis.