Steinbruch “Königshain”

Heute Morgen ging es in die Königshainer Berge. Mein eigentliches Ziel war es den Aussichtsturm auf dem Hochstein zu besteigen und von da oben (keine Ahnung was man da sieht) ein paar Bilder zu machen und die Aussicht und Ruhe zu geniessen. Naja, nach den ersten zwei Treppen war klar, dass der Plan geändert werden muss. 😉 Also bin ich los und habe mir mal den Steinbruch angeschaut in dem ich früher des öfteren mal Baden gewesen bin. Gott ist das lang her und Wow ist der schön. Hier ist was ich sah: